2016-11-27

Wirtschaftlichkeit

In den letzten Jahren gab es eine Vielzahl von Verbesserungen, wie Energie in Häusern effizienter genutzt werden kann und weniger Energie verschwendet wird: Fenster mit Doppelverglasung, Wärmedämmung oder auch Wärmerückgewinnungssysteme. Beim Energieverbrauch bei Warmwassersystemen gab es bis jetzt wenig Verbesserungen und Möglichkeiten.

Mit der 3eflow Technologie können Energieeinsparungen von bis zu 50% erzielt werden. 3eflow bietet ausserdem die Möglichkeit, bei jeder Zapfstelle den Wasserverbrauch individuell abzulesen, wenn dies gewünscht ist.

Zusätzlich zu den Einsparungen von Energie, Wasser und besserem Komfort, minimiert die Lösung das Risiko eines Wasserschadens oder eines Rohrbruchs erheblich, da die Leitungen bei Nichtgebrauch leer sind. Somit sind keine Frostschäden mehr möglich.